17.06.2014 Tags: Newsmeldung

Insiders Technologies begeistert beste WI-Studenten Deutschlands im Fallstudienwettbewerb

Insiders Technologies begeisterte die besten Studenten des Wirtschaftsingenieurwesens bei den diesjährigen kreatiFallstudien, dem bundesweiten, mehrtägigen Fallstudienwettbewerb des VWI (Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V.). Bereits zum 16. Mal traten angehende Wirtschaftsingenieure aus ganz Deutschland gegeneinander an. Von insgesamt 150 Teams aus allen deutschen Universitäten, die ein WI-Studium anbieten, waren zum Finale die sechs Besten in Kaiserslautern zu Gast. Insiders Technologies stellte eine der diesjährigen Wettbewerbsaufgaben und präsentierte die kreative Problemlösungs-Methode „Design Thinking“.

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 9
  • 10
  • 6
  • 7
  • 8

Im Finale in Kaiserslautern galt es, unter Anwendung der kreativen Problemlösungs-Methode „Design Thinking“, eine Fallstudie zu bearbeiten und das Ergebnis im Anschluss zu präsentieren. Die Jury aus zwei Vertretern von Insiders Technologies beurteilte dabei sowohl den Präsentationsstil, die gewählte Methodik als auch die Qualität der vorgestellten Lösungen.

Zur Vorbereitung der Fallstudie organisierte Insiders einen Workshop, in dem das Unternehmen und die kreative Problemlösungs-Methode „Design Thinking“  vorgestellt wurden. Die Studenten zeigten sich insbesondere fasziniert von den Produkten und Lösungen des intelligenten Inputmanagements und stellten viele interessierte Fragen. So entstand ein spannender Dialog, der im Anschluss in Einzelgesprächen während der verschiedenen Abendveranstaltungen noch vertieft werden konnte.

„Rückblickend war die Veranstaltung ein voller Erfolg und eine sehr gute Plattform, angehende Wirtschaftsingenieure aus ganz Deutschland für Insiders zu begeistern und ihnen Einstiegsmöglichkeiten und attraktive Karrierechancen aufzuzeigen. Die Fallstudie war zudem eine gute Gelegenheit, die Studenten bei der Anwendung einer neuen Methodik und der konkreten Problemlösung im Team zu erleben“, kommentiert Werner Weiss, Geschäftsführer von Insiders Technologies, die Veranstaltung. In Zukunft wolle man die Zusammenarbeit mit Universitäten und Studenten durch ähnliche Projekte und Workshops noch intensivieren.

 

Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V. (VWI)

Der Verband Deutscher Wirtschaftsingenieure e.V. (VWI) wurde 1932 gegründet. Sein Hauptsitz befindet sich in Berlin. Mit der Zielsetzung Wirtschaftsingenieure in interdis-ziplinären Tätigkeitsfeldern zu fördern, hat sich der VWI als führender Verband des Wirtschaftsingenieurwesens etabliert. Mittlerweile zählt er über 5000 Mitglieder – Tendenz steigend.

Der kreatiFallstudienwettbewerb

Der kreatiFallstudienwettbewerb bietet allen angehenden Wirtschaftsingenieuren die Möglichkeit erste Erfahrungen mit Problemen aus ihrem zukünftigen Arbeitsalltag zu machen. In einem bundesweiten Wettbewerb werden reale oder fiktive Problemstel-lungen im Team bearbeitet. Diese werden dann vor einer Jury, welche aus Vertretern der Hochschule sowie Vertretern aus Unternehmen besteht, präsentiert. Der kreatiFallstudienwettbewerb findet dieses Jahr schon zum 16. Mal statt.