Events und Veranstaltungen

zurück zur Übersicht

10.03.2010 Tags: Eventrückblick

Insiders eröffnet Veranstaltungsreihe "Wissen schafft Arbeit" der Stadt Kaiserslautern

Insiders Technologies hat am 10. März die Veranstaltungsreihe "Wissen schafft Arbeit" eröffnet, mit der die Stadt Kaiserslautern das Jahr der Wissenschaft 2010 einleitet. Im Rahmen dieser Veranstaltungsreihe werden technologieorientierte Unternehmen aus der Stadt und der Region Kaiserslautern vorgestellt, die in den letzten Jahren eine besonders herausragende Entwicklung genommen haben und einen Leuchtturmcharakter für die gesamte Region besitzen.

  • Bild1
  • Bild2
  • Bild3
  • Bild4
  • Bild5
  • Bild6
  • Bild7
  • Bild8

Mit einem informativen und unterhaltsamen Abendprogramm präsentierte der Spezialist für intelligente Dokumentverarbeitung der interessierten Kaiserslauterer Öffentlichkeit in der Fruchthalle die wissenschaftlichen Ursprünge des Unternehmens, seine Historie, seine Kunden und Mitarbeiter und selbstverständlich die hochinnovativen Softwarelösungen. Die aus Funk und Fernsehen bekannte Moderatorin Claudia Kleinert moderierte durch den abwechslungsreichen Abend.

Unter dem Titel "Visionen oder schon Realität - Computer lesen Geschäftspost" präsentierte Werner Weiss, Geschäftsführer von Insiders, an praktischen Beispielen, wie Global Player mit den marktführenden Spitzentechnologien seines Unternehmens heute ihre Post verarbeiten und den Weg zum "digitalen Unternehmen der Zukunft" einschlagen. Stellvertretend für die über 300 Kunden berichtete ein Vertreter der R+V Versicherung über seine Erfahrungen als "Kunde der ersten Stunde" und aktuelle Anforderungen eines Versicherungsunternehmens an die Postverarbeitung. Die hervorragenden beruflichen Perspektiven in einem Hochtechnologieunternehmen am Standort Kaiserslautern standen in Interviews mit Auszubildenden des Softwarespezialisten im Fokus.

Im anschließenden Get-Together im Foyer der Fruchthalle konnten die zahlreichen Besucher den erfolgreichen und rund um gelungenen Abend mit Produktdemonstrationen oder im Gespräch mit Insiders-Mitarbeitern ausklingen lassen.