Insiders Technologies ausgezeichnet:
„Großer Preis des Mittelstandes"

Insiders Technologies ist als Finalist beim Großen Preis des Mittelstandes 2007 ausgezeichnet worden. Bei der Ehrung, die am 12.11.2007 im Haus des Bürgers in Ramstein stattfand, übermittelten Vertreter der Wirtschaftsförderung Kaiserslautern (WFK) Grußworte des Oberbürgermeisters der Stadt Kaiserslautern, Dr. Klaus Weichel, und gratulierten Insiders Technologies zu diesem Erfolg.

Werner Weiss, Geschäftsführer von Insiders Technologies, hob in seiner Dankesrede die Bedeutung dieser Auszeichnung für Insiders hervor und dankte insbesondere den Mitarbeitern für ihr tägliches Engagement, das neben einer ausgeprägten Innovationsorientierung und guten Produkten entscheidender Garant für den erfolgreichen Weg von Insiders sei. Zugleich betonte Werner Weiss die besondere Bedeutung des Standortes Kaiserslautern für das Unternehmen.

Der jährliche Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung hat sich seit der Erstverleihung 1995 zum wichtigsten deutschen Mittelstandswettbewerb entwickelt und wird für herausragende Leistungen an Unternehmen des Mittelstandes in der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Im Jahr 2007 wurden von über 1.000 Kommunen, Institutionen und Verbänden 3.011 Firmen zum Wettbewerb nominiert. Unter dem Motto "Gesunder Mittelstand - Starke Wirtschaft - Mehr Arbeitsplätze" würdigt der Wettbewerb den Mittelstand als Wirtschaftsfaktor. Kriterien für die Auszeichnung sind die Gesamtentwicklung des Unternehmens, die Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Beiträge des Unternehmens zu Modernisierung und Innovation sowie Service, Kundennähe und Marketing, dazu noch nachgewiesenes Engagement in der Region.