Pressemitteilung

Pressekontakt

Trixi Gumbel
Unternehmenskommunikation
Telefon: +49 (0) 631 303 1661
presse@insiders-technologies.de


zurück zur Übersicht

29.09.2009

Insiders gewinnt "Großen Preis des Mittelstandes"

Die unternehmerischen Leistungen von Insiders Technologies sind erneut gewürdigt worden: Das Softwareunternehmen aus Kaiserslautern ist Preisträger des "Großen Preises des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung. Im Rahmen eines feierlichen Festaktes am 26.09.2009 in Düsseldorf konnte Geschäftsführer Werner Weiss den bedeutendsten Preis für Unternehmen des Mittelstandes in Deutschland entgegennehmen.

Die Veranstaltung in Düsseldorf stand unter der Schirmherrschaft von Christian Wulff (Ministerpräsident Niedersachsens) und Prof. Dr. Andreas Pinkwart (Minister für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie und stellvertretender Ministerpräsident Nordrhein-Westfalens).

Werner Weiss betonte anlässlich der Preisverleihung: "Wir können sehr stolz auf diese Wertschätzung und Anerkennung unserer unternehmerischen Entwicklung sein. Konsequente Innovationsorientierung und kundenorientierte Produkte sind und bleiben elementare Bausteine unseres Erfolges. Ein ganz bedeutendes Element sind jedoch die Mitarbeiter von Insiders: Ich danke unserem gesamten Team, das durch seine tägliche Arbeit und sein besonderes Engagement zu diesem herausragenden Gesamterfolg beigetragen hat."

Der jährliche Wettbewerb "Großer Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung wurde bereits zum 15. Mal ausgeschrieben und hat sich seit der Erstverleihung 1995 zum wichtigsten deutschen Mittelstandswettbewerb entwickelt. 2009 wurden bundesweit insgesamt 3.366 Unternehmen aller Größen, Branchen und Eigentumsformen zum Wettbewerb nominiert, davon aus der Wettbewerbsregion Rheinland-Pfalz/Saarland 330 hervorragende mittelständische Unternehmen. Im Rahmen der Preisverleihung in Düsseldorf wurden 6 dieser Unternehmen als Finalisten ausgezeichnet, Insiders als Preisträger.

Träger und Nominierende des Preises sind Industrie- und Handelskammern (IHK), Handwerkskammern (HWK), der Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft (BDWi), Unternehmer- und Arbeitgeberverbände (UV, AGV), Landesverbände des Bundes der Selbstständigen/Deutscher Gewerbeverband (BDS/DGV), der Europaverband der Selbstständigen (BVD/CEDI), der Bundesverband Mittelständische Wirtschaft (BVMW), Regierungspräsidien, Städte und Gemeinden. Insiders wurde von der Wirtschaftsförderung Kaiserslautern (WFK) und der Verbandsgemeinde Landstuhl nominiert.

Die Oskar-Patzelt-Stiftung würdigt mit dem Preis mittelständische Unternehmen, deren unternehmerische Leistungen besondere Anerkennung verdienen und insbesondere durch ihre Zukunftsfähigkeit vorbildlichen Charakter besitzen. Entscheidende Kriterien sind Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung und Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region, Service und Kundennähe sowie Marketing. Im September 2008 wurde die Wettbewerbsinitiative mit der Verdienstmedaille des Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland gewürdigt.

Weitere Informationen:

Webseite der Veranstaltung