smart PKV

smart PKV ist unser Standardprodukt zur automatisierten Verarbeitung medizinischer Leistungsbelege. 

smart PKV extrahiert aus eingehenden Belegen alle für die Leistungsabrechnung relevanten Daten wie behandelte Person, Behandler, Rechnungsdatum, Behandlungs- bzw. Bezugs- oder Verordnungsdatum, Rechnungsbetrag inkl. Minderung, Währung, GOÄ/GOZ-Tabellen, Medikamente (inkl. PZN) und Diagnose. smart PKV enthält alle Anforderungen und Fachlogiken zur Verarbeitung von PKV-spezifischer Eingangspost. Die Integration externer Regelwerke zur freien Prüfung der vorliegenden Daten ist vorgesehen. Das Produkt liefert jedoch schon im Standard die wichtigsten im PKV-Bereich üblichen Prüfverfahren, auch für vorgangsübergreifende Prüfungen.

Das Produkt erfüllt die gesetzliche Anforderung, dass bei der Verarbeitung von Rezepten Arzneimittelrabatte nur noch über die zuständige "Zentrale Stelle zur Abrechnung von Arzneimittelrabatten" (ZESAR) geltend gemacht werden können. Nach dem Arzneimittelmarktneuordnungsgesetz (AMNOG) sind alle ausgelesenen Rezeptdaten für die Abrechnung elektronisch an diese zentrale Stelle zu übermitteln.


Ihre Vorteile durch smart PKV

  • Verarbeitung des kompletten, unsortierten Posteingangs
  • Klassifikation in über 65 praxisbewährten Klassen
  • Vorgangs- und Dokumentbildung inklusive Konsistenzprüfung
  • Extraktion aller relevanten Daten (inkl. Leistungstabelle)
  • Umfangreiche PKV-Fachlogik
  • Offene Schnittstellen für weitere externe Prüfungen (XML)
  • Umfangreiche Prüfungen mit Abgleichsdaten (GOÄ, GOZ, ICD10 etc.) und Identifikation fehlerhafter Abrechnungen
  • Erweiterte Prüfmöglichkeiten zur Aufdeckung von Missbrauch
  • Automatische ICD10-Verschlüsselung
  • AMNOG-konforme Verarbeitung von Rezepten über ZESAR für Arzneimittelrabatte

Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Frank Dubiel

Leiter Vertrieb

 

Telefon: +49 (0) 631 303 1750

 

E-Mail senden


Ergänzende Produkte zu smart PKV

Datenpool Konnektor

Datenpool Konnektor

Das Produkt Datenpool-Konnektor ermöglicht die Zuordnung festgelegter Inhalte medizinischer Leistungsabrechnungen aus dem IBM Insurance Service Hub (ISH). Dazu werden auf Leistungsbelege aufgedruckte Datenpool-Barcodes ausgelesen und die zugehörigen Rechnungsinformationen online beim ISH angefragt. Die vom ISH gelieferten Informationen stehen als qualitätsgesicherte Rechnungsinformationen zur Verfügung und dienen smart PKV als Basis für weiterverarbeitende Automatismen (wie zum Beispiel für das Ermitteln von Minderungen oder die ICD10-Verschlüsselung).

Reporter Pro

Reporter Pro

Reporter Pro ist unser Standardprodukt für die Prozessoptimierung im laufenden Systembetrieb. Reporter Pro ermöglicht ein umfassendes Controlling hinsichtlich Belegaufkommen, Performanz der Belegerfassung und somit des ROI der Dokumenteingangsverarbeitung. Die Darstellung der Informationen erfolgt in Form von übersichtlichen und intuitiven graphischen Reports.


Internationale Unternehmen aus nahezu allen Branchen vertrauen unserer Expertise. Überzeugen Sie sich.

  

Informieren Sie sich über die Leistungsfähigkeit unserer Produkte und Lösungen. Unsere Kunden berichten aus der Praxis.